2019 katharina sieverding am falschen ort ii 01
2019 katharina sieverding am falschen ort ii 02
2019 katharina sieverding am falschen ort ii 04
2019 katharina sieverding am falschen ort ii 06

Am falschen Ort II

Schloss Dachau

Katharina Sieverding
06.06 — 15.09
2019

KATHARINA SIEVERDING
AM FALSCHEN ORT II

SCHLOSS DACHAU
6. Juni - 15. September 2019

Unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder

Die international renommierte Künstlerin Katharina Sieverding präsentiert im Dachauer Schloss zentrale Werkgruppen aus ihrem umfangreichen Oeuvre.Gezeigt werden großformatige Foto-Arbeiten, darunter auch neue, speziell für Dachau geschaffene Werke, sowie eine Medieninstallation.

In ihren Bildkonstruktionen forscht die Künstlerin nach Bedeutung und Kritik historischer und politischer Geschehnisse, ihren gesellschaftlichen Beziehungen und dem Stellenwert des Menschen. Im weltumspannenden Blick ergeben sich aus dem Titel „Am falschen Ort II“ vielfache Bezüge. So stellt uns die fast 30 Meter lange skulpturale Raum-Installation im aristokratischen Ambiente des Renaissance- Saales auch die Frage nach der Auseinandersetzung mit der spezifischen Bedeutung eines Ortes. Diese Frage lässt sich auf die Stadt Dachau und darüber hinaus erweitern.

Katharina Sieverding lebt und arbeitet in Düsseldorf und Berlin. 1967–1969 entsteht ihre erste 243-teilige Schwarzweiß-Fotoarbeit „Eigenbewegung“.Fotografische Kunst wurde von Anbeginn durch Film-, Foto-, Dia-Projektionen zu einem räumlich-skulpturalen performativen Ereignis. Ab 1973 entwickelte sie großformatige Color-Papierarbeiten und erneuerte so das künstlerische Potenzial der Fotografie im Kunstbereich. Als Gastprofessorin lehrte sie seit 1976 an verschiedenen Art-Departments in USA, Kanada, Japan, China und ab 1992 bis 2010 an der Universität der Künste in Berlin, wo sie den Lehrstuhl für „Visual Culture Studies“ begründete. 1996 erhielt sie den Lovis-Corinth-Preis, 2004 den Kaiserring Goslar und 2017 wurde sie von der Akademie der Künste in Berlin mit dem Käthe-Kollwitz-Preis ausgezeichnet.

Die Ausstellung wird veranstaltet von der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG in Kooperation mit der Stadt Dachau, dem Landkreis Dachau sowie der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen.

Die Ausstellung wird gefördert vom Kulturfonds Bayern.

Schloss Dachau

Schlossstraße 2
85221 Dachau

Works

  • Katharina Sieverding

    AM FALSCHEN ORT II, SCHLOSS DACHAU
    Installation view

    Contact Gallery
  • Katharina Sieverding

    AM FALSCHEN ORT II, SCHLOSS DACHAU
    Installation view

    Contact Gallery