Joerg Immendorff, Ohne Titel 2002